Rechtliche Hinweise - Cookies

Deutsche versionEnglish versionVersion française

Produktion
FORSCHUNG UND ETWICKLUNG

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die Innovationsstrategie von ALPEX PROTECTION: eine große Auswahl an PROLINE Schutzstoffen für Schutzbekleidung

Unser Qualitätsmanagement

Unser Qualitätsmanagement richtet sich vollständig nach den Normen von ISO 9001. Aus diesem Grund konzentriert sich unser Qualitätsmanagement auf jede einzelne Komponente unserer Mehrschichtgewebe. Da wir nach den strengsten Normen und Testmethoden arbeiten, konnten wir langfristige Partnerschaften mit unabhängigen und akkreditierten Laboren aufbauen.

Werkstatt / Labor

Unsere 3.500 m2 große Anlage verfügt über mehrere Werkstätten, in denen verschiedene Verbindungstechnologien angewendet werden. Außerdem wird in einem modernen Labor nach den akkreditierten ISO-Normen gearbeitet.

Forschung und Entwicklung, Innovationsstrategie

Mehr als 5% unseres Umsatzes investieren wir in die F&E. Unser engagiertes F&E-Team erschafft und entwickelt täglich neue Stoffe und erweitert damit systematisch unser PROLINE-Angebot an Schutzgeweben.

Als einer der Hauptakteure in der Welt der technischen Textilien ist ALPEX PROTECTION ein aktives Mitglied in verschiedenen Verbänden wie CLUBTEX oder TECHTERA, und verbessert so Entwicklungsprogramme mit einem adäquaten Netzwerk. Dieses tägliche Engagement positioniert ALPEX als kompetenten Partner für technische Textilien in zahlreichen nationalen und europäischen Projekten.

Unser Team zielt durch die Mischung von textilen und chemischen Kenntnissen darauf ab Produkte zu entwickeln, welche systematisch mehr Leistung, Komfort und Wettbewerbsfähigkeit bieten, und verbessert gleichzeitig den Umweltschutz. Unser gesamter Prozess ist durch Oekotex zertifiziert. Unsere F&E-Werkstatt ist mit Maschinen ausgestattet, welche die Produktion geringer Meterzahlen für den Prozess der Entwicklung ermöglichen. So können wir sehr flexibel auf Ihre Projekte reagieren.